Schlagwort-Archive: Falstaff

Als Verkoster für den Falstaff-Weinguide

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich wollte eigentlich schon immer wissen, wie diese Weinguides entstehen. Ihr kennt sie doch, die meist recht dicken Schinken, die gegen Ende des Jahres herauskommen mit Slogans wie „1.000 Weingüter und 10.000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Das Papierbuch lebt! (und Weinautor Matze auch)

Ich muss zugeben, dass ich in letzter Zeit nicht so wahnsinnig viel über Wein hier auf dem Blog geschrieben habe. Obwohl ich selbstverständlich welchen getrunken habe. Und obwohl ich darüber auch berichtet habe. In meiner heißgeliebten Excel-Tabelle zum Beispiel, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Werde ich jetzt berühmt?

Herr Chez, stehend im Türrahmen seiner 3½-Quadratkilometer-Maisonnette-Loft-Etage, präsentiert ein Heft mit dem ersten von ihm selbst geschriebenen und fotografierten Printartikel über Wein. Jener beschäftigt sich mit uralten wurzelechten Mischsätzen in Franken und den Menschen dahinter. Nachzulesen in der entgeltpflichtigen Falstaff-Ausgabe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare