Archiv der Kategorie: Unterwegs

Kleiner Heimatausflug in den Westharz

Ferienzeit in Deutschland. Da dachte ich mir, vielleicht wäre es eine gute Idee, hier auf diesem schon über zehn Jahre alten Blog auch einmal etwas über die Gegend zu berichten, aus der ich eigentlich stamme. Ich spreche vom Westharz. Erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bier, Natur, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Regenzeit

Letzte Nacht hat es bei uns wieder geschüttet. Ohnehin waren die vergangenen Tage von Sonnenhitze, Schwüle und kräftigen Schauern geprägt. Im Weinberg beginnen Pilzkrankheiten ihr Unwesen zu treiben, und das Gras steht so hoch wie gefühlt noch nie. All das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Essen im Elsass – Au Bon Pichet in Sélestat

Lang ist es her, seit ich das letzte Mal über einen Restaurantbesuch berichtet habe. Ich glaube, dabei ging es um Tortellini in Bologna, meinen letzten kulinarischen Auslandsbesuch vor dem Lockdown. Diesmal bin ich (sehr kurz) im Elsass unterwegs, und zwar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Best of Gold 2020 – Frankenwein lupenrein in Würzburg

Am Abend stand der große Horst Sauer auf der Bühne und hatte sich gerade zum dreizehnten oder vierzehnten Mal den Ceratit Nodosus abgeholt, die Trophäe für den besten Frankenwein seiner Kategorie beim Best of Gold. Da nutzte Moderatorin Klara Zehnder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Shopping in Ostbelgien – Nicht nur Muscheln & Fritten

Ich bin mir ziemlich sicher, in der Schule nicht gelernt zu haben, dass es einen Teil Belgiens gibt, in dem Deutsch gesprochen wird. Aufgefallen war mir das zum ersten Mal, als ich einen belgischen Biathleten bei Olympia sah, und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

Zehn Weinberge in Franken, die man kennen sollte

Ein paar Schritte vorher war ich noch mitten im Wald, von Reben nichts zu sehen und zu ahnen. Jetzt habe ich die rostige Pforte geöffnet und stehe vor diesem Panorama. Der Main fließt in sanftem Schwung durch das gesamte Bild. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 14 Kommentare