Archiv der Kategorie: Food

Bio-Silvaner und Spargel – eine gute Kombination?

Zum Abschluss der GROSSEN SILVANER-SCHAU auf dem Blog mit nicht weniger als 13 Artikeln soll es diesmal ins Reich der Gebrauchsweine gehen. Denn außerhalb von absoluten Freak-Zirkeln ist es doch meistens so, dass solche Weine zum Essen wesentlich häufiger getrunken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

(Wieder-)Entdeckungen in Nürnberg

An der Corona-Krise ist ehrlich gesagt gar nichts gut. Ich reise liebend gern, und das geht momentan leider nicht. Ich gehe auch gern mal essen, wiederum nix. Statt Live-Reportagen schaue ich jetzt Paris-Roubaix 2002 auf Youtube. Immerhin kann ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Bier, Food | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mittagstisch im Home Office

Jetzt hängen wir also zu Hause fest. Nicht alle von uns, denn ich habe gelesen, dass nur 27% der Erwerbstätigen in Deutschland auf Home Office umgestiegen sind (mussten oder konnten, je nach Sichtweise). 53% suchen weiterhin ihren normalen Arbeitsplatz auf. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Food | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Franken kulinarisch – Karpfen essen beim Wiethaler

Winterzeit ist Karpfenzeit – jedenfalls auf dem fränkischen Land. Und ich hatte überhaupt nicht realisiert, dass das eine ziemliche Besonderheit ist, die man gar nicht in jedem Landstrich zu sich nimmt. Das haben mir erst Besucher aus Norden, Osten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kein Fleisch – Vegan Convenience auf der Biofach 2020

Na, das sieht doch direkt nach astreinem Convenience Food aus, oder nicht? Stachelig, handliche 40 Kilo schwer, also genau richtig für das nächste Pausebrot. Die Bio-Branche steht halt noch für echte Innovationen. Oder so. Nein, was ihr auf dem Foto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie das Arche-Miso entsteht: bei Onozaki in Japan

Ich hocke am Küchentisch der Onozakis. Das heißt, halb hocke ich, halb sitze ich. Unter dem niedrigen Tisch gibt es eine geheizte Ausbuchtung, in die man seine Füße stellen kann. Ich kann mir gut vorstellen, dass man das im Winter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar