Natürlicher Dienstag # 133 – Raumland Ancestrale Brut

Raumland Ancestrale Blanc

Das Sekthaus Raumland im rheinhessischen Flörsheim-Dalsheim macht die bekanntesten und (da ist sich alle Welt mal einig) besten Schaumweine in Deutschland. Bio-zertifiziert, lang bis ultralang auf der Hefe gereift, metikulös von Anfang bis Ende. Für mich sagt das nur eins aus: Es geht viel, wenn man es wirklich will. Weil wir uns hier beim Natürlichen Dienstag befinden, wollte ich nicht »bloß« einen der exzellenten Sekte vorstellen, sondern eine leicht ungezähmte Version, den Ancestrale Blanc. »Unsere Interpretation eines PetNat«, schrieb mir Marie-Luise Raumland – und ich war schon sehr gespannt! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natürlicher Dienstag, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Bio-Champagner auf der RAW WINE Berlin

Bio-Champagner RAW WINE Berlin

Dieser Artikel kommt völlig ungeplant. Eigentlich wollte ich nämlich bei meiner GROSSEN SEKT-GALA mit wilderen Dingen weitermachen, zumal ich vorgestern bei der RAW WINE Berlin war. Möglicherweise kennt ihr diese Messe, und falls nicht, lest euch doch mal mein Interview mit Gründerin Isabelle Legeron durch. (Jetzt wo ich’s grad selbst nochmal durchlese, merke ich wieder, dass es superinteressant ist; das nur am Rande.) Überraschenderweise gab es dann aber bei der RAW WINE Berlin einen Presse-Talktermin mit …Champagnerwinzern! Also richtig AOC Champagne, Premier Cru, Grand Cru, was mich doch sehr überrascht hat. Es handelt sich dabei um Bio-Champagner, genauer um die A.C.B., bei der 114 Anbauer*innen Mitglied sind (laut Website, Pascal Doquet sprach von 170!). Und was die zu erzählen hatten, war fachlich viel zu spannend, um einfach so zu verschwinden… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Sander-Sekt oder Wie wird Sekt eigentlich hergestellt?

Sander Sekt

[In Kooperation mit dem Weingut Sander] möchte ich in diesem Artikel gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, wie man das altdeutsch sagt. In Wirklichkeit tue ich keiner Fliege etwas zuleide, sondern stelle die beiden feinen Sekte auf dem Foto oben vor. Dabei zeige ich euch aber auch, wie so ein Sekt hergestellt wird, denn das unterscheidet sich durchaus von einer »normalen« Weinbereitung. Das Gerücht, dass man mit einer Luftpumpe die Blasen in den Wein pustet, ist jedenfalls nicht wahr. Aber wie funktioniert das sonst? Und muss man schon vorher irgendwas beachten? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anzeige / Sponsored Post, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Die Große Sekt-Gala – Rieslingsekt

Sekt-Gala Rieslingsekt

Die GROSSE SEKT-GALA, die bei mir auf dem Blog die festliche Saison einleitet, startet ganz im Zeichen der deutschen Rebsorte Nr. 1. Dass man aus Riesling auch Rieslingsekt bereiten kann, ist zwar nichts Neues. Aber wie in vielen Segmenten des deutschen Weinbaus ist die Qualität in den letzten zwei Jahrzehnten in ganz neue Sphären gelangt. Hier habe ich vier feine Rieslingsekte ausgewählt, die noch dazu gar nicht teuer sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Uhoda – die Gourmet-Tankstelle

Uhoda Shop Liège

Diesen Blog gibt es seit zwölf Jahren und 700 Blogposts. Ich bin mir aber ziemlich sicher, noch niemals nie über eine Tankstelle berichtet zu haben. Zugegeben, es gibt ein paar Tankstellen mit einem gewissen Craftbeer-Interesse, eine, äh, naheliegende Kombination. Aber ansonsten muss man sich über wabbelige Brötchen und Funny Frisch zum doppelten Preis glaube ich nicht länger auslassen. Der Uhoda-Shop hingegen rüttelt an diesem Weltbild. Absolut irre, aber seht selbst… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Große Sekt-Gala

Große Sekt-Gala Buhl

Zwei Flaschen seht ihr auf dem Foto. In beiden steckt ein sprudelndes Getränk, bereitet aus Weintrauben. Im Grunde war es das dann auch mit den Gemeinsamkeiten. Beide werden aber Platz haben in der »GROSSEN SEKT-GALA«, die in der kommenden Zeit hier auf dem Blog stattfinden wird. Wer Schaumweine überhaupt nicht leiden kann, wird darüber nicht frohlocken. Aber alle anderen können sich auf Schräges und Gerades, auf Edles und Rustikales, auf Lokalhelden und Weltenbürgerinnen freuen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare