RAW und SAW – Naturwein-Messen in Berlin

RAW Wine Berlin Naturwein

Am Wochenende war ich zum ersten Mal auf der RAW WINE Berlin. Das ist schon ein bisschen überraschend, denn ich habe ja durchaus ein paar Jährchen in Berlin gelebt und interessiere mich außerdem für Naturwein im weiteren Sinne. Trotzdem war in den vergangenen Jahren immer irgendein anderer Termin parallel. Diesmal nicht. 150 Winzer/innen aus vielen Ecken der Welt warteten auf mich. Auch wenn ich selbstverständlich nicht alles probieren konnte, möchte ich euch hier einen Überblick über meine spannendsten Entdeckungen und Erkenntnisse geben. Und dann war ich auch noch auf der kleinen, aber feinen Ergänzungsveranstaltung namens SAW. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Natürlicher Dienstag #24 – Collective Z

Natürlicher Dienstag Collective Z Gemischter Was?

Gesetzt den Fall, es ginge hier um die Millionenfrage. Sie lautet: „Aus welchem Fachgebiet stammt die Bezeichnung ‚Gemischter Satz‘?“ Zwei Antwortmöglichkeiten gibt es: a) Sprachwissenschaft, b) Weinbau. Was, glaubt ihr, würde das Saalpublikum der gestressten Kandidatin wohl raten? Genau. Subjekt, Prädikat, Objekt, das ist doch wahrhaftig ein ziemlich gemischter Satz. Aber natürlich die falsche Antwort. Die richtige Antwort gibt hingegen dieser Wein von Collective Z mit den schmutzigen Arbeitshänden auf dem Etikett.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natürlicher Dienstag, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weinbars in Tokio – der große Guide

Minton House Jazzclub Tokio

Es ist ein strahlend sonniger Tag im späten November, als ich in der Bahnstation Nishi-ogikubo aussteige. Obwohl dies eine Gegend ist, die kein Tourist jemals aufsuchen würde, bin ich sofort gefangen von der Atmosphäre. Um den Bahnhof herum gibt es enge Gassen mit Suppenbars und Raucherkneipen. Dann folgen kleine Straßen, auf denen ab und zu ein Kei Car gemächlich fährt. Die Häuser sind ebenso klein, baukastenartig, mit gefliesten Mauern, Treppen, Hintereingängen. Ich komme am Winton House Jazzclub vorbei und blicke durch das nischenartige Fenster an der Front. Dort spielt zu dieser Stunde doch tatsächlich bereits eine Jazzcombo, so wie jeden Tag. Für einen geringen Eintritt kann man hineingehen und zuhören. Murakami winkt um die Ecke. Ich beschließe spontan, die nächsten Tage für einen Guide der Tokioter Weinbars zu nutzen. Denn diese Orte sagen so ungeheuer viel über den verborgenen Charakter einer Stadt aus, die Touristen als „sehenswürdigkeitsarm“ bezeichnen…

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Natürlicher Dienstag #23 – Grape Republic Japan

Natürlicher Dienstag Grape Republic Japan

Das hier ist definitiv der heißeste Scheiß, und man sieht es ihm auch an. Auf dem Etikett eine Mandarinente in kräftigen Farben, gekeltert aus der alten Rebsorte Koshu, ausgebaut in der Amphore, unbehandelt abgefüllt. Selbst in Japan ist so etwas keineswegs gewöhnlich, weshalb die Weine von Grape Republic im Handumdrehen vergriffen sind. Aber wie schmeckt ein solcher Wein, und welche Story steckt hinter ihm? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natürlicher Dienstag, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Coex Food Week – Wie sieht eine Foodmesse in Asien aus?

Coex Food Week Seoul Korea

Ich stehe vor einem Tisch mit 50 Torten. Während der Boden noch halbwegs normal aussieht, wurlt es richtiggehend auf dem Deckel. Da sind Meeresszenen mit Tintenfischen, essbare Anime-Figuren, Liebesschwüre, Schlümpfe, Bauern bei der Orangenernte, eine Schildkröte mit Weihnachtsbaum, Geishas im Swimmingpool, Pandas, Professoren und Pantoffeln. Alles wie im normalen Leben also, nur ein ganz kleines bisschen ornamentierter und auf eine verspielte Weise kreativ. Und ich dachte, das wäre hier ein internationaler Backwettbewerb wie alle anderen. Wo ich mich herumtreibe? Ich bin auf der COEX Food Week in der koreanischen Hauptstadt Seoul. Kommt also mit auf einen kleinen Rundgang durch vier Hallen und vierhundertvierundvierzig Welten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

RAW WINE Berlin – 5 Weingüter, die man nicht verpassen sollte

RAW Wine Berlin 2019

[Anzeige / in Kooperation mit RAW Wine] In nicht einmal zwei Wochen findet in Berlin die RAW Wine Berlin statt, die große Naturwein-Messe. Ich hatte im Vorfeld schon Isabelle Legeron interviewt, die Chefin dit Janzn. Ich finde ihren Werdegang und ihre Positionen zum Thema Weinbau und Nachhaltigkeit wirklich sehr interessant. Bei so einer Messe kommt aber natürlich noch ein anderer Aspekt hinzu. Er nennt sich „Praxis“ und besteht darin, die unendlich vielen Weine der 150 Winzerinnen und Winzer zu probieren. Ich bin deshalb als fleißige Servicekraft die lange Ausstellerliste einmal durchgegangen und habe wirklich eine Menge getestet. Hier folgen also fünf Weingüter der RAW Wine Berlin, die ihr nicht verpassen solltet. Nach meiner persönlichen Meinung wohlgemerkt… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anzeige / Sponsored Post, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar