Silvaner für Sparfüchse – die Besten unter 10 €

Silvaner für Sparfüchse

Im Grunde genommen wissen wir es: Im Erdgeschoss der Pyramide zu bestehen, ist eigentlich die Königsdisziplin. Aber genau damit möchte ich die »Große Silvaner-Schau 2024« beginnen lassen, mit den besten Silvanern unter 10 €. Persönlich neige ich wenig zur Sparfuchserei, was nicht etwa damit zu tun hat, dass ich viel Geld zur Verfügung hätte. Es ist eher so eine psychologische Sache, schließlich zählt Neid auch nicht zu meinen größten Hobbys. Aber rein inhaltlich habe ich mich auf diesen großen Test schon riesig gefreut. Und wenn man das Angenehme mit dem Nützlichen für Sparfüchse verbinden kann, dann sind doch alle zufrieden. Schaut also, was meine Auswahl ergeben hat – Überraschungen garantiert!
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anzeige / Sponsored Post, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Willkommen zur Großen Silvaner-Schau 2024!

Silvaner-Schau 2024

Ich weiß nicht, ob schon jemand darauf gewartet hat, auf die »Große Silvaner-Schau 2024«. Die Lesezahlen des letzten Jahres deuten allerdings darauf hin, dass es doch etliche Leute da draußen gibt, die sich für unsere Lieblings-Rebsorte interessieren. In Franken, der gewordenen Silvanerheimat (schließlich kommt Silvaner ursprünglich aus dem östlichen Österreich), ist Silvaner natürlich täglich Brot. Außerhalb der Region krähen allerdings nur wenige Restaurantbesucher freiwillig danach. Dafür gibt es eine zunehmend größere Szene von Weinfreaks, die den Silvaner für sich entdecken. Kleines Beispiel gefällig: der erste »Chicago Silvaner Summit« vor drei Wochen – und eine ever-growing Zahl von Artikeln über Silvaner in nicht-deutschsprachigen Medien. Mit meiner Silvaner-Schau 2024 möchte ich ebenfalls einen kleinen Beitrag auf diesem guten Weg leisten. Und was diesmal auf dem Programm steht, tja, das sieht schon nicht so schlecht aus…
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kennen wir uns? Vier Veltliner und ein Pirat

Veltliner vs Silvaner

Dieser Artikel hat eine Vorgeschichte. Im März war ich wieder einmal bei den Weinbautagen in Veitshöchheim. Am zweiten Tag gab es einen Diskussions- und Probiervortrag mit Felix Baumann von der LWG und Weinfachberater Ralf Schwarz. Im Prinzip ging es um Silvanerstilistik, aber die beiden hatten uns bei den Blindproben gleich zwei Piraten mit hineingeschmuggelt. Beides, ihr dürftet es erraten haben, Grüne Veltliner. Die Ähnlichkeiten waren spannend zu sehen. Jetzt wollte ich das Ganze einmal bei mir mit umgekehrten Vorzeichen nachbauen. Vier »schöne« Veltliner wollte ich nehmen auf Federspiel-Niveau, dazu einen ebenfalls richtig trockenen Silvaner als Piraten. Würde ich ihn herausschmecken können?
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Spätburgunder Deutschland bei der VDP-Weinbörse 2024

Weinbörse Mainz VDP

Die VDP-Weinbörse in Mainz ist alle Jahre wieder das große Stelldichein der Spitzenwinzer und eine Art Klassentreffen mit Arbeitseinsatz für die Gastro-Handel-Weinprofi-Branche. Es geht um das Auffrischen von B2B-Kontakten, manchmal um das Anbahnen neuer Geschäfte, daneben natürlich auch um den neuen Jahrgang, die spannendsten Weine, den großen Überblick. Letzteren kann man niemals über alles bekommen, was in Deutschland an Hochkaräter-Weinen produziert wird. Aber wenn man sich ein wenig fokussiert auf dieses oder jenes Thema, dann klappt das schon ziemlich gut. Besser jedenfalls als an fast jedem anderen Ort. Mein Fokus diesmal: Spätburgunder, Pinot Noir, eleganteste Rotwein-Rebsorte der Welt. Momentan gerade ein bisschen schwierig zu verkaufen, aber immer wunderwunderschön. Kommt also mit auf meinem Parforce-Ritt durch Spätburgunder-Deutschland. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

K&U-Hausmesse 2024

1 Titel K&U Hausmesse 2024

Für viele Weinfreaks gerade in der Region ist dies eines der Highlights im persönlichen Weinkalender. K&U, im Internet unter Weinhalle bekannt, dürfte immer noch einer der besten Weinhändler in Deutschland sein mit einem extrem stark kuratierten Programm. Einmal im Jahr kommen im Nürnberger Ofenwerk Dutzende von Winzerinnen und Winzern zusammen, um vor Ort einen Ausschnitt ihres Programms zu präsentieren. Im Prospekt stehen (logisch, denn es ist eine Hausmesse) nur die Weine, die man auch bei K&U kaufen kann. Daneben gibt’s gelegentlich aber auch Fassproben und Anverwandtes. Kommt also mit und schaut, was ich diesmal bei der K&U-Hausmesse entdeckt habe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Samstag Nachmittag auf dem Marienweg

Titale Marienweg

Ich muss zugeben: Dieser Artikel war nie geplant. Auch hatte ich gar nicht vor, den Marienweg zu betreten. Aber wie das in alten Zeiten im Bloggerwesen so üblich war, habe ich einfach spontan beschlossen, über diesen mittelkleinen Spaziergang zu berichten. An vielen Zeiten des Jahres wäre ich gern woanders, wo das Wetter angenehmer ist, die Umgebung inspirierender. Im Mai passiert mir das aber eigentlich nie, und den haben wir ja gefühlt im Moment. Schaut also, was ich auf und um den Marienweg herum gesehen habe… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Natur | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare