Schlagwort-Archive: Württemberg

Schwefel oder kein Schwefel? Blaufränkisch vom Weingut Heid

Vor einiger Zeit beim BiolebensmittelCamp hatte ich schon einmal in öffentlicher Runde einen ähnlichen Versuch gestartet. Schwefel gegen keinen Schwefel, meine ich. Dafür hatte ich die ungefähr 20 Teilnehmer/innen meines kleinen Seminars den vermutlich bekanntesten Wein dieser „Testet selbst!“-Philosophie probieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

ProWein-Nachlese – Jungwinzer aus Württemberg

Sie nennen sich Wein.Im.Puls und sind ein Zusammenschluss von nicht weniger als 40 Jungwinzer/innen aus Württemberg. Eine wirklich bunte Truppe ist das. Männlein und Weiblein in ausgewogenem Verhältnis, vom kleinen Bio-Betrieb bis zur Genossenschaft ist alles dabei, vom Trollinger für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Mein erster 2012er: über den Jungverkostungswahn

Um mich und Euch nach den ganzen Loire-Monsterartikeln (und vor deren letztem Teil) ein wenig zu entspannen, habe ich spontan ein paar Flaschen 2012er Riesling gekauft und die erste davon auch aufgemacht. Voilà, der Gutswein von Jochen Beurer aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 17 Kommentare

Hohenloher Highlights: Hällisches Schwein, Käsemarkt, Maienfelser

Leider musste es ausgerechnet an meinem Ausflugssamstag regnen. Dabei hatte ich mich schon sehr darauf gefreut, zur wunderbaren Maienzeit durch die hohenlohische Landschaft zu streifen. Gelohnt hat es sich aber trotzdem sehr. Schaut also, was ich in Schwäbisch Hall getrieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Cider/Cidre/Most, Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Vier individuelle Rieslinge aus 2009 – ein großer Jahrgang?

Schon bevor der deutsche Weinjahrgang 2009 auf den Markt kam, waren überall Lobeshymnen zu vernehmen. So schönes Wetter, so warm, so sonnig, so gesunde Trauben. Die ersten Verkostungsrunden der Großen Gewächse zeigten dann ebenfalls wunderbar reife, süffige, meist schon früh … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Des Suffweins zweite Folge: die große Trollinger-Parade

„Der Trollinger ist Menschen außerhalb Württembergs nicht vermittelbar“. Mit dieser Einschätzung empfing mich Steffen von der Bonner Weinrunde, ein waschechter Schwabe übrigens, der sechs verschiedene Trollinger aus seiner alten Heimat mitgebracht hatte. Nur einige in Ungnade gefallene Neuzüchtungen genießen wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 16 Kommentare