Schlagwort-Archive: Burgund

Natürlicher Dienstag # 107 – Domaine Tripoz

Das Mâconnais genießt einen ausgezeichneten Ruf als Burgund dritter Klasse. Die Weißen gehen noch durch als eine Art sonniger Chardonnay, aber die Roten tragen einen entscheidenden Nachteil in sich: Sie dürfen Gamay enthalten. Wir sind hier ja scharf an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natürlicher Dienstag, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Natürlicher Dienstag #38 – Domaine Roulot

Robert Parker schrieb vor über zehn Jahren über Jean-Marc Roulot (als er noch schrieb) (und ich zitiere ihn wahrhaftig nicht oft): „Roulot crafts the most elegant, transparent, intricate, and refined Meursaults.“ Intricate, ich musste gerade selbst nachschauen, wird erklärt als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natürlicher Dienstag, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pinot Noir Burgund gegen USA – das Judgment of Bonn

Pinot Noir ist die Rebsorte, aus der die feinsten, duftigsten, elegantesten Rotweine gekeltert werden. Obwohl das schon seit langem bekannt ist, hat keine andere Rebsorte in den vergangenen zwei Jahrzehnten einen vergleichbaren Beliebtheitsaufschwung hingelegt. Nach der Zeit der pechschwarzen, ultrareifen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Burgund-Giganten: Domaine Leroy vs Comte de Vogüé

Allzu häufig kommt es nicht vor, dass ich richtig große rote Burgunder trinke. Das hat – Ihr könnt es Euch denken – weniger damit zu tun, dass ich solche Weine nicht mögen würde. Ganz im Gegenteil. Wer Rotweine möglichst elegant, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Halbfinale reloaded: Pinot Noirs aus Deutschland und Frankreich

Es gibt nicht viele Weindisziplinen, in denen sich Deutschland und Frankreich mit wenigstens formell ähnlichen Kandidaten begegnen. Die größten Überschneidungen gibt es da vermutlich beim Pinot Noir respektive Spätburgunder. Immerhin hatte der Decanter neulich Alexander Stoddens „Alte Reben“ für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 13 Kommentare

Bonjour Provinz (17): Land der Flüsse

Die Gegend zwischen dem Abhang des Jura-Gebirges und der Bresse-Ebene ist ein wasserreiches Land. Kaum irgendwo anders habe ich auf so engem Raum so unterschiedliche Flussformen sehen können, spektakuläre Wasserfälle und ruhige Ströme mit Anglern an ihren Ufern. Vom Land … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Natur, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare