Monatsarchive: November 2011

Knoll, Proidl, Vintage Port – Minikleine Weinprobe bei Vino Grande

In einem früheren Post (die Egon-Müller-Horizontale) hatte ich schon einmal auf diese geradezu wahnsinnig komplette Weinhandlung in Essen hingewiesen. Die Rede ist von Vino Grande. Offenbar waren italienische Weine auch früher hier die Hausnummer. Mittlerweile bin ich aber besonders vom … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Japanische Milchschokoladen unter der Lupe

Die Überschrift lässt einen Test der abwegigeren Sorte erwarten. Ich muss zugeben, dass sich die Kombination „Japan“ und „Schokolade“ auch nicht von vornherein so anhört, als hätten diese beiden Elemente etwas miteinander zu tun. In feinen Studien wie dieser kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Ein teures Vergnügen: Grange des Pères blanc 2005

Gestattet mir einen kruden Einstieg: In der Kleinstadt, in der ich zur Schule ging, gab es – 100 Meter von der Grundschule entfernt – einen Nachtclub. Dass es sich um einen solchen handelte, konnte man an der knallroten Tür erahnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Gallo, Chenet, Aldi, Lidl – billige Rotweine im Quertest

Ich kann mich noch ziemlich gut an den ersten ernsthaften Weintest meiner erweiterten Jugend erinnern. Das Motto lautete damals: „Lohnt es sich, beim Wein etwas mehr Geld auszugeben?“ Die Kandidaten: drei Rotweine aus dem Languedoc, der erste für 1,99 (DM), … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , | 37 Kommentare

Bangkok-Nachschlag: Für wen lohnt sich der Chatuchak Weekend Market?

„Wie denn, Du kennst den Chatuchak Weekend Market nicht? Dann warst Du noch nie wirklich in Bangkok!“ Falls Ihr jemals von einem Bangkok-Aufenthalt wiederkommt und zu Hause zugebt, ebenjenen Markt nicht zu kennen, könnt Ihr Euch schon mal auf eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Food, Unterwegs | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Besuch bei einem Winzer: Paul Schumacher von der Ahr

Früher war nicht alles besser. Da gab es zum Beispiel einen Dichter, der sich hauptsächlich dem Sujet „Wein, Weib und Gesang“ verschrieben hatte. Vor 150 Jahren reimte jener: „Der Aßmannshäuser am Rhein fürwahr ist köstliches Traubenblut, doch auch an dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare