Schlagwort-Archive: Nahe

Weinreise Nahe, Teil 2 – meine zehn schönsten Weinberge

Auf der Nahe fahren keine Ausflugsschiffe. Nur wenige Burgen säumen ihren 125 km langen Lauf, und manchmal scheint sie fast unter ausladenden Uferbäumen zu verschwinden. Dafür ist ihr Einzugsgebiet mit den Nebenflüssen sehr ausgedehnt und die Landschaft enorm abwechslungsreich. Nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Weinreise Nahe, Teil 1 – Geologie

Die letzten beiden Tage war ich an der Nahe unterwegs. Ich hatte mir die Nahe nicht nur ausgesucht, weil hier großartige Weine erzeugt werden, sondern weil Naheweine trotz ihrer Qualität in Blindproben immer ein bisschen als „Restkategorie“ gehandelt werden. Schmeckt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Quertest Riesling 2008: der dritte Teil

Nachdem ich mich vor einiger Zeit in Bonn praxisnah darüber informieren konnte, wie sich richtig große trockene Rieslinge aus den Jahrgängen 2001-2006 entwickelt haben, sind diesmal meine „eigenen“ 2008er wieder einmal an der Reihe. 2008 galt beim Erscheinen auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft? Martin Teschs Riesling „Krone“ 2008

Einen riesigen Bart hat es, das permanente Beklagen darüber, dass deutsche Weine zu früh getrunken werden. Aber so ganz daneben liegen die Kläger nicht. Es gibt sie nämlich wirklich, die maskulinen Spuck- und Schluckrunden, die Dutzende Großer Gewächse an einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

Deutschlands wurzelechte Gemischte Sätze – die allerletzten

„All your freaks out there, put your hands in the air and say yeah!“ Ich sage es lieber einmal gleich, bevor irgendjemand unvermittelt auf „Weiterlesen“ klickt: Dies ist kein normaler Blogartikel, den man sich aus Spaß am geschrieben Wort so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 30 Kommentare

Riesling-Dreiländerkampf 2008

Holla Holla, ein martialischer Titel. Vor ein paar Jahrzehnten, als Begriffe aus der Militärsprache noch weit verbreitet waren, wäre das sicher keinem aufgefallen. Worum es eigentlich geht: Drei Rieslinge renommierter Weingüter aus dem insgesamt eher frischen Jahrgang 2008 treten gegeneinander … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare