Schlagwort-Archive: Camin Larredya

Jurançon – Weißwein für Blaublüter

Es gibt diese alte Legende in Frankreich, dass dem „guten König“ Heinrich IV. (so beliebt wurde er übrigens erst posthum) nach seiner Geburt die Lippen mit Knoblauch eingerieben und mit Jurançon-Wein benetzt worden seien. Zum einen, um ihn symbolträchtig zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterwegs, Wein | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare